Zeitstrahl

Gründung Deutsches Reich

1. Januar 1871

Der erste Reichskassenschein

11. Juli 1874

Der erste Reichskassenschein

Herausgegeben von der Reichsschuldenverwaltung

Reichskassenschein

10. Januar 1882

Reichskassenschein

Reichskassenschein

31. Oktober 1904

Reichskassenschein

Darlehnskassenschein

1. August 1917

Darlehnskassenschein

Hyperinflation 1921-1923

1. Mai 1921

Gründung Deutsche Rentenbank

15. Oktober 1923

Einführung der Rentenmark

20. November 1923

Einführung der Rentenmark

Einführung der Reichsmark

30. August 1924

Rentenmark

2. Januar 1926

Rentenmark

Konversionskasse für deutsche Auslandsschulden

28. August 1933

Konversionskasse für deutsche Auslandsschulden

Reichskreditkassenschein für die deutsch besetzen Gebiete

23. September 1939

Reichskreditkassenschein für die deutsch besetzen Gebiete

Reichsmark

1. August 1942

Reichsmark

Militärgeld der Alliierten Militärbehörden

3. Mai 1944

Militärgeld der Alliierten Militärbehörden

Verrechnungsschein der Wehrmacht

15. September 1944

Verrechnungsschein der Wehrmacht

Gründung Bank deutscher Länder

1. April 1948

Deutsche Mark: Währungsreform in den drei westlichen Besatzungszonen

20. Juni 1948

Deutsche Mark: Währungsreform in den drei westlichen Besatzungszonen

Gründung Deutsche Notenbank

20. Juli 1948

Währungsreform in der sowjetischen Besatzungszone

24. Juli 1948

Währungsreform in der sowjetischen Besatzungszone

Deutsche Mark der Deutschen Notenbank (MDM)

24. Juli 1948

Deutsche Mark der Deutschen Notenbank (MDM)

Deutsche Mark der Bank deutscher Länder

21. Dezember 1948

Deutsche Mark der Bank deutscher Länder

Gründung Deutsche Bundesbank

26. Juni 1957

Aktion Blitz: Tausch der Banknoten in der DDR 1957

13. Oktober 1957

Aktion Blitz: Tausch der Banknoten in der DDR 1957

Deutsche Mark der Deutschen Bundesbank, Serie I

6. Mai 1963

Deutsche Mark der Deutschen Bundesbank, Serie I

Erste Ausgabe der Deutschen Bundesbank

Deutsche Mark der Deutschen Bundesbank, Serie II (Ersatzbanknoten für Westberlin)

1. Juli 1963

Deutsche Mark der Deutschen Bundesbank, Serie II (Ersatzbanknoten für Westberlin)

Das Ersatzgeld sollte für Notfälle vorgehalten werden. Die Idee dazu entstand in der Zeit des Kalten Krieges. Einen Fünfmarkschein gab es nur für West-Berlin, die Ausgabe für Westdeutschland hatte nur die Werte 10, 20, 50 und 100 Mark. Die Scheine waren der ersten Serie sehr ähnlich.

Mark der Deutschen Notenbank

1. August 1964

Mark der Deutschen Notenbank

Gründung Staatsbank der DDR

1. Januar 1968

Mark der Deutschen Demokratischen Republik

25. Februar 1975

Mark der Deutschen Demokratischen Republik

Forumscheck in der DDR

16. April 1979

Forumscheck in der DDR

Einkaufen im Intershop mit Valuta

Militärgeld der DDR

1. Januar 1980

Militärgeld für NVA-Soldaten im Auslandseinsatz wurde 1955 gedruckt und sollte ab 1980 im Kriegsfall eingeführt werden – dazu kam es jedoch nicht.

Deutsche Mark der Deutschen Bundesbank, Serie III

1. August 1991

Deutsche Mark der Deutschen Bundesbank, Serie III

Einführung des Euros

1. Januar 2002